- EPIC SK Gaming Edition
Noblechairs

EPIC SK Gaming Edition

star_half star star star star
(4.6/5) 472 Bewertungen
Einzigartiger Luxus Gaming-Stuhl, 4D-Armlehnen, XL Rollen, Bezug aus 2 Arten von veganem PU-Kunstleder. Kopf- und Lendenkissen-Set enthalten.
1. Wähle Dein Material:
2. Wähle Deine Farbe: SK Gaming Edition
389,90 € inkl. USt. zzgl.
Da ist leider etwas schief gelaufen. Wir arbeiten dran.
fiber_manual_record lagernd - Versand in 1-3 Werktagen (Mo-Fr)
EPIC Feature

REVOLUTIONÄRES SITZERLEBNIS

noblechairs steht für eine unverkennbare Optik, luxuriöse Materialien und absoluten Komfort. Dank maschineller Präzisionsfertigung wird eine makellose Verarbeitung unserer Produkte garantiert und das Sitzen auf noblechairs in ein wahrhaft hedonistisches Vergnügen verwandelt.

EPIC Feature

ELEGANZ & ERGONOMIE

Zur beeindruckenden Ästhetik aller noblechairs gesellen sich eine wohltuend körperschonende Formgebung und eine verformungsresistente Polsterung aus offenporigem und damit klimaregulierendem Kaltschaum. Dieser bleibt aufgrund seiner hohen Dichte dauerhaft formstabil, verhindert so effektiv ein zu tiefes Einsinken und entlastet dadurch den Rücken.

EPIC Feature

PREMIUM-MATERIALIEN

Bei den Bezugsmaterialien unserer noblechairs ist für jeden Geschmack etwas dabei: Zur Auswahl stehen veganes PU-Kunstleder mit gleichmäßig feiner Narbung, genuines Echtleder mit hoher Atmungsaktivität oder besonders geschmeidiges Nappaleder mit einem unvergleichlich edlen Look.

EPIC Feature

4D-ARMLEHNEN

Die noblechairs 4D-Armlehnen bieten maximale Einstellungsmöglichkeiten und lassen sich in vier Dimensionen verstellen: horizontal (Längsachse), lateral (Querachse), vertikal (Höhe) und dazu kommt der justierbare Neigungswinkel. So wird eine optimale Anpassung an den individuellen Schreibtisch kinderleicht.

EPIC Feature

BELASTBARE BASIS

Das mattschwarz pulverbeschichtete Fußkreuz unserer noblechairs besteht aus stabilem Vollaluminium und trägt ein Gewicht von bis zu 120 Kilogramm.

EPIC Feature

DER NOBLECHAIRS EPIC IST DER BESTE GAMING-STUHL 2020, 2019, 2017!

Auf der Computex 2020, 2019, 2017 in Taipeh (Taiwan) hat die European Hardware Association der EPIC-Serie von noblechairs den begehrten European Hardware Award in der Kategorie "Best Gaming Chair" verliehen und der exzellenten Reihe damit die verdiente Krone aufgesetzt.

Spezifikationen

  • Praktische Wippfunktion (Neigung max. 11°)
  • 4D-Armlehnen mit maximaler Verstellbarkeit
  • Anpassbarer Winkel der Rückenlehne (90° bis 135°)
  • Einstellbare Sitzhöhe (ca. 48 – 58 cm)
  • Zwei komfortable Kissen im Lieferumfang enthalten
  • Verformungsbeständiger Kaltschaum
  • Haltbare hydraulische Gasdruckfeder (Klasse 4)
  • Stabiles Fußkreuz aus Aluminium
  • 60 mm XL Rollen für Hart- und Weichböden
  • Robuster Kern aus Stahl
  • Maximale Belastung bis 120 kg
  • Herstellergarantie: 2 Jahre
  • Gewicht: ca. 28 kg
  • Armlehnentiefe: 27cm
  • Armlehnenbreite: 10.5cm
  • Rückenlehnenhöhe: 84cm
  • Kontaktbereich der Rückenlehne: 29.5cm
  • Sitzflächentiefe: 49.5cm
  • Sitzflächenbreite: 56cm
  • Kontaktbereich der Sitzfäche: 36cm
  • Sitzhöhe: 48-58cm
  • Gesamttiefe: 56.5cm
  • Gesamthöhe: 129.5 - 139.5cm

Material

  • Stahl (Rahmen)
  • Kaltschaum (Polsterung)
  • PU-Kunstleder (Bezug)
  • Aluminium (Fußkreuz)
  • Nylon / Polyurethan (Rollen)
  • Polyurethan (Armlehnen)

Montageanleitung Video

Schöne Optik, kleine Mängel häufen sich

von Philip G. star_border star_border star star star

Ein sehr schön anzusehender Stuhl, welcher auch bei Benutzung nicht enttäuscht. Durch die ganzen Lobeshymnen in diversen Videos über diesen Stuhl hätte ich jedoch bessere Verarbeitung erwartet, gerade was die Verschraubung angeht. Schiefer hätte man ein Gewinde in der Lehne wirklich nicht schneiden können, die Reißverschlüsse an der Rückseite weise mehrere übersprungene "Zacken" auf, was unschöne Ecken im Reißverschlussverlauf ergibt. Außerdem hatte die linke Armlehne schon beim Auspacken einen Riss in der Oberfläche, welcher in der Benutzungszeit sicher nicht kleiner wird. Ich werde daher versuchen ersatz zu bekommen. Ein Lob gibt es von mir für die Aluminiumbasis mitsamt den sehr leisen und leicht beweglichen Rollen, den vielen Einstellungsmöglichkeiten der Sitzposition (bin 1,83m groß) und den mitgelieferten, oberflächlich sehr weichen Kissen. Die Sitzfläche ist etwas hart, was jedoch eher für langlebigkeit spricht, da diese nicht gleich durchgesessen sein wird. Insgesamt wäre ich etwas enttäuscht gewesen, hätte ich mich für die Echtledervariante entschieden und deutlich mehr für fast das gleiche bezahlt. Habe ich aber nicht, daher geht der Preis so schon in Ordnung. Leider kommt man bei fast keinem Gamingstuhl um diese, in meinen Augen sehr billige, Armlehnen herum.


insgesamt gut

von llll star_border star_border star star star

Voller Vorfreude wollte ich mal etwas Geld in einen guten Stuhl investieren. Zu den Vorteilen ist wohl alles gesagt, deswegen hier meine Negativpunkte:- Ich bin 174cm und der Stuhl ist definitiv an der Grenze zu groß zu sein. Ich bekomme die Füße gut auf den Boden, wenn ich sie ausstrecke, hängen sie in der Luft, was nicht bequem ist. Ich musste mir also eine Fussablage kaufen und den Monitor höher stellen. Er sollte noch 5-10cm tiefer runterzufahren sein bzw. es sollte einfach ein Modell für kleinere geben. - Hier steht bis 120kg, in der Anleitung selbst jedoch nur bis 100kg. Finde ich nicht eindeutig gelöst. - Die Armlehnen könnten etwas weicher sein. - Die Montageanleitung war nicht ganz klar - ich habe schon 2x ähnliche Stühle zusammengebaut, deswegen ging es. Für einen Anfänger jedoch möglicherweise nicht ganz einleuchtend. Es hat insgesamt mit Auspacken etc. eine knappe Stunde gedauert. - Die Schieflagen-Verstellung nach hinten geht nicht fein genug - es gibt mehrere Stufen, aber zuwenige Zwischenstufen für meinen Geschmack. - Ich frage mich, wo man die Sitzkissen nachbestellen kann, wenn diese verschmutzt oder abgenutzt sind? Habe dazu nichts gefunden. - Der Stuhl ist doch recht hart, woran ich mich erst gewöhnen musste. Aber dennoch gut. - Die Rollen sind wirklich einzigartig gut, er rollt absolut leicht und sanft. Aber: Man rollt ggf. auch schon mal ungewollt, da man keinen Rollenstopper eingebaut hat. Schade. - Der Geruch ist ekelhaft. Seit 7 Tagen habe ich den Stuhl und noch immer stinkt mein Zimmer nach altem Plastik und Schimmel. Das macht echt Kopfweh. - In einer Werbung wurde mit vegan und Produktion in Deutschland geworben (PCGH.de). Auf der Verpackung steht jedoch Made in China, und so riecht das Ding auch. Ist wohl nur designed in DE. Ansonsten nur positives zu berichten: Gute Einstelloptionen, sehr ergonomisch, gutes Design (natürlich schwarz/schwarz genommen, bin ja kein Kind), gute Rollen, gute Polster. Ich würde ihn vermutlich dennoch nicht noch mal kaufen, da er eigentlich etwas zu groß für mich ist.


Leider ein wenig zu groß aber sonst perfekt

von brömer1337 star_border star_border star star star

Ich habe mir diesen Stuhl aufgrund der genial dezenten und edlen Optik gekauft. Optisch passt er wirklich perfekt in mein Zimmer. Leider ist er mir ein wenig zu groß, aber das liegt halt an mir^^ Zurückschicken kam in jedem Fall nicht in Frage, denn dieses Design habe ich so bei noch keinem anderen Stuhl gesehen und von der Größe abgesehen ist der Stuhl absolut perfekt! Nur zu empfehlen!